Die Menschwerdung – über Wissenschaft und Spiritualität zum bewussten Sein

(ab Dezember erhältlich)

Die Krisen unserer Zeit, wie vermehrt auftretende Naturkatastrophen, das Coronavirus, die zunehmende Radikalisierung und Polarisierung innerhalb der Gesellschaft, zeigen auf, dass wir uns in einer entscheidenden Phase unseres menschlichen Daseins befinden. Diese ermöglicht uns über Wissenschaft und Spiritualität zu einem bewussten Sein zu finden.

Am Anfang dieses Buches erzähle ich von meinen eigenen Lebensweg, wie ich als wissenschaftlich interessierter Junge anfing, meine Welt zu verstehen und später als Erwachsener über die Beschäftigung mit der Esoterik, mit Astrologie und verschiedenen Religionen und Weltanschauungen zu einem spirituellen Menschen wurde.

Danach zeige ich auf, dass sich die derzeitigen gesellschaftlichen Probleme aus meiner Sicht nicht mit den üblichen politischen Mitteln, sondern nur durch einen grundlegenden Bewusstseinswandel lösen lassen. Die Ursachen dafür sehe ich in einer zu einseitigen Ausrichtung der Menschheit auf das Rationale und das Materielle. Dies verdeutliche ich anhand der wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung der Menschheit seit der Antike bis in die Gegenwart. Zum besseren Verständnis stelle ich Spiral Dynamics vor, ein Modell, mit dem gesellschaftliches und individuelles Bewusstsein in Entwicklungsstufen eingeordnet werden kann.

Außerdem schreibe ich darüber, ob alles in der Welt zufällig geschieht, über unser Verhältnisse zur Erde und der Natur, über Selbstverantwortung und wie wir zu einem spirituellen Menschen werden, inklusive meiner Vision einer freieren und friedlicheren Gesellschaft, in der jeder Mensch vollkommen versorgt ist.

Das Buch ist im Verlag “Das Goldene Tor” erschienen und überall im Handel sowie auch als eBook erhältlich. Format A5, ISBN: 978-3-948639-18-1, Preis: 15,00 Euro (D)
Zur Verlagswebseite: https://das-goldene-tor.de/shop/die-menschwerdung/