Spirit & Light: Heil- & Bewusstwerdung - Gesellschaftswandel - Energiearbeit
www.spiritlight.de   
Stefan Andromis Herbert

Home
Aktuelles
 
Bewusstseinswandel
Worum geht es?
Aufstieg ins Licht
Universale Botschaften
Andere Texte
 
Heilwerdung, Energiearbeit
Texte Heilung & Meditation
Planetare Energiearbeit
Bewusstwerdungskarten
Angebot Heilarbeit
  
Gesellschaftswandel
Worum geht es?
Konzepte und andere Texte
Links Gesellschaftswandel
Umfrage Grundeinkommen
Beratungsangebot
 
Termine
Vernetzung
Wer bin ich?
Kontakt


 









Wer bin ich?

Mein Name ist Stefan Andromis Herbert. Ich kam im Dezember 1965 in diese Welt und lebe in Ladenburg bei Heidelberg. Vom Beruf bin ich Speditionskaufmann und arbeite als IT-Mitarbeiter in einem Express-Unternehmen.

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit den Wegen der Heil- und Bewusstwerdung über Meditationen, inneren Reisen, Vergebungsarbeit, Klangreisen und eigenen Heilenergie-Übungen. Hierbei gebe ich jene Erfahrungen weiter, die mir selber halfen, mich so anzunehmen, wie ich bin und zu einem erfüllten und zufriedenen Leben zu finden. 

Außerdem beschäftige ich mich seit langem mit dem Bewusstseinswandel unserer Zeit, dem Aufstieg der Menschheit und der Erde ins Licht, mit spiritueller Politik und der Vision einer freien und bewussten Gesellschaft. Mit Hilfe der Liebe und Weisheit der Universalen Quelle vermag ich dazu wegweisende Botschaften weiterzugeben und den inneren Weg der Heilung und Transformation mit dem äußeren Weg des gesellschaftlichen Wandels für wahrhaftige, ganzheitliche und zukunftsorientierte Lösungen zu verbinden.

Ich habe auch Erfahrungen in politischer Arbeit als aktives Mitglied der Partei "Die Violetten - für spirituelle Politik". Doch stellte ich dort fest, dass die politische Mitwirkung innerhalb einer Partei für mich nicht mehr zeitgemäß ist und gehe seitdem meine eigenen Wege.

Ich gehöre keiner Sekte an, bin auch kein Mitglied der christlichen Kirchen. Meine spirituellen Wurzeln sehe ich in der Esoterik, die für mich allerdings wenig mit dem gemeinsam hat, was zumeinst auf den einschlägigen Messen präsentiert wird. Esoterik ist der Weg nach Innen, um all das, was ich sein möchte, zu erst in mir zu entwickeln, damit es sich dann durch mich in der Welt entfalten kann. Astrologie, Tarotkarten, Channelings, Heilsteine, Kristalle, etc. sind hierbei dankbare Hilfsmittel oder Begleiter.

Nachfolgend ein Überblick über meine Aktiviäten in den letzten 20 Jahren, die mir zu vielen Weisheiten und Erfahrungen in den Bereichen der Heilwerdung und des Bewusstseinswandels  verhalten:


Aktivitäten im Internet und in der Netzwerk- und Veranstaltungsorganisation:
-    Internetpräsenz mit Webseiten zum Bewusstseinswandel seit 1997
-    Veranstaltung und Organisation des Spirituellen Lichtkongresses in Berlin,
     Mannheim und Frankfurt zwischen 2002 und 2009
-    Mitveranstalter des Friedensklangfestes im Raum Darmstadt / Odenwald seit 2005
-    Organisation von verschiedenen kleineren Veranstaltungen, wie Netzwerktreffen,
     11:11 Ankergruppen, Aufstiegstreffen und Paradiestage
-    Veranstaltung und Organisation des spirituellen Symposiums „Der Neue Mensch -
     die Neue Erde“ zwischen 2013 und 2016 in Mannheim
-    Aufbau der Webseite „Gemeinsam Rhein-Neckar“ mit gemeinschaftlichen Aktivitäten
     im Raum Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen


Aktivtäten im Bereich Heilung, Bewusstwerdung und Energiearbeit
-    Vertragserfahrung zu den Themen Heilwerdung, Bewusstseins- und Gesellschaftswandel
     seit 2003
-    Vorstandsvorsitzender im Verein "Die Lichtplattform e.V." mit Herausgabe der spirituellen
     Zeitschrift „Einklang“ zwischen 2004 und 2006
-    Kristallratsmitglied in der Organisation IKA-International (Interessengemeinschaft für
     Kristallschädel und alte Hochkulturen) zwischen 2006 und 2014
-    Hüter mehrerer Kristallschädel seit 2009
-    Einzelsitzungen und Workshops seit 2010
-    Organisation von 11:11 Ankergruppen zu den durch Solara durchgeführten Toröffnungen
     Nr. 7, 8 Teil 1, Herz von AN, 10 und 11 zwischen 2004 und 2012
-    Durchführung verschiedener teils globaler Energiearbeit-Projekte zwischen 2012 und 2016


Aktivitäten im Bereich Wirtschaft und spirituelle Politik:
-    Aktives Mitglied der Partei „Die Violetten für spirituelle Politik“ zwischen 2007 und 2014
     durch Mitarbeit an politischen Konzepten und im Vorstand des Landesverbandes
     Baden-Württemberg
-    Teilnahme an der BGE17 Veranstaltung im August 2017 in Ludwigshafen am Rhein als
      Referent der Violetten

-    Mitwirkung bei der Organisation Human Business Initiativ in 2008
-    Beschäftigung mit der Gemeinwohl-Ökonomie in der Region Rhein-Neckar seit 2016
-    Beruflich: Langjährige Erfahrungen in der Logistikbranche in den Bereichen Kundenservice,
     Abrechnung, IT Support und Chance Management, Projektarbeit









Stefan Andromis Herbert - Spirit & Light: Impressum